Live on tape aus Tel Aviv

Share Button

19. Mai 2019. Letztlich wie erwartet: Der Song Arcade von Duncan Laurence aus den Niederlanden gewinnt den Eurovision Song Contest und der deutsche Beitrag der S!sters erhält von den Zuschauern eine ordentliche Klatsche. Aber! Gastgeber Israel hat in der Expo Halle in Tel Aviv eine hervorragende Show abgeliefert.

In dieser Sendung
SaschaTwitterfacebookInstagram
DennisTwitterfacebookInstagram

Im Podcast besprochen

Das ESC Finale in voller Länge [Link]

Thomas Schreiber: “Israel war ein guter Gastgeber” [Link

S!sters: “Wir haben tausend Prozent gegeben” [Link]

“Der Tag danach” mit Alina und Stefan [Link]

17. Mai 2019. Beide Semifinals liegen hinter uns – und wir haben im Vorfeld ganz gut getippt. Damit stehen alle 26 Finalisten des Eurovision Song Contest 2019 fest. Am Samstag kommt es auch zur lange angekündigten Weltpremiere: Madonna wird ihre neue Single “Future” im Finale präsentieren.

In dieser Sendung
SaschaTwitterfacebookInstagram
DennisTwitterfacebookInstagram

Im Podcast besprochen

Die Halbfinal und Final-Tabelle des Eurovision Song Contest 2019 [Link]

Madonna tritt definitiv im Grand Final auf [Link]

Das erste Semifinale vom 14. Mai 2019. Quelle: eurovision.de [Link]

Das zweite Semifinale vom 16. Mai 2019. Quelle: eurovision.de [Link]

Teilnahme für das deutsche Eurovisionspanel 2020 [Link]

11. Mai 2019. Proben, Pressekonferenzen und Gedenkminuten: Die erste Woche beim Eurovision Song Contest in Tel Aviv liegt hinter uns. Neben den fast unzähligen Proben kriegt man zudem mit, dass Gastgeber Israel nicht irgendein Land ist, in dem der weltgrößte Musikwettbewerb ausgetragen wird.

In dieser Sendung
SaschaTwitterfacebookInstagram
DennisTwitterfacebookInstagram

Im Podcast besprochen

Schweiz, Luca Hänni – She Got Me 2. Probe [Link]

Dänemark, Leonora – Love is Forever 2. Probe [Link]

Schweden, John Lundvik – Too Late For Love [Link]

Österreich, Pænda – Limits [Link]

Russland, Sergey Lazarev – Scream [Link]

Norwegen, Keiino – Spirit In The Sky [Link]

Niederlande, Duncan Laurence – Arcade [Link]

Die Big Five und Gastgeber Israel:

Israel, Kobi Marimi – Home [Link]

Frankreich, Bilal Hassani – Roi [Link]

Spanien, Miki – La Venda [Link]

Italien, Mahmood – Soldi [Link]

Großbritannien, Michael Rice – Bigger Than Us [Link]

Deutschland – S!sters – Sister [Link]

7. Mai 2019. Alle Teilnehmerländer der beiden Semifinals sind mit ihrem ersten Einzelproben durch. In der ersten Live on Tape-Folge sprechen wir über diese erste Runde: Sascha in Tel Aviv und Dennis in Rostock. Außerdem schildern wir Euch Impressionen aus der Hostcity des Eurovision Song Contest.  

In dieser Sendung
SaschaTwitterfacebookInstagram
DennisTwitterfacebookInstagram

Im Podcast besprochen

Probentag 1 – Eine Zusammenfassung [Link]

Probentag 2 – Eine Zusammenfassung [Link]

Probentag 3 – Eine Zusammenfassung [Link]

Probentag 4 – Eine Zusammenfassung [Link]

Yom Hazikaron Official Memorial Day in Israel. May 7-8, 2019 [Link]

Foto EBU. Logo Eurovision Song Contest 2019

Share Button

4 thoughts on “Live on tape aus Tel Aviv”

Comments are closed.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.