Category

So sexy wie Verka

12. September 2020. Eine Vorhersage über den Ausgang der vor uns vorliegenden ESC Saison ist in diesen Tagen sehr schwierig. Trotzdem wagen wir eine erste Vorausschau auf den Eurovision Song Contest 2021, den Junior ESC 2020 und sprechen über die neue EP von Verka Serduchka. 

In dieser Sendung
SonjaTwitterfacebookInstagram
SaschaTwitterfacebookInstagram
ESC Greenroom TwitterfacebookInstagram

Im Podcast besprochen

ESC Greenroom 51 – Jetzt doch ohne Ben Dolic [Link]

Festival. Remote Podstock 2020. [externer Link]

Podcast. Hör doch mal zu. [externer Link]

Musik. Kaia Tamm – Wo sind die Katzen? [Youtube]

Humor. Loriot Das Bild hängt schief [Youtube]

Podcast. Frankfurter Kranz 13: ESC-Special [externer Link]

Musik. Erik Mjönes – Lion of Love [Youtube]

Musik. Verka Serduchka – Dancing Lasha Tumbai (ESC Ukraine 2007) [Youtube]

ESC-kompakt. Corona und kein Ende: Wie kann der ESC 2021 trotzdem stattfinden? – Zwei Szenarien [externer Link]

Avec le COVID, comment s’organise l’édition 2021 de l’Eurovision? [externer Link]

Eurovision Song Contest 1973 full show [Youtube]

Das Coronavirus-Update von NDR Info. [externer Link]

bleistiftrocker.de KOMMENTAR: Einzeltickets müssen trotz Corona-Auflagen bleiben! [externer Link]

Wiwibloggs.com Logo mystery! Executive producer confirms leaked logo ISN’T Eurovision 2021 design… so what is it? [externer Link]

Playlist. ESC After Show [Spotify]

eurovision.de Alle Infos zum Junior ESC 2020 in Polen. [externer Link]

eurovision.de Susan vertritt Deutschland beim Junior ESC. [externer Link]

Susan singt Düm Tek Tek [Youtube]

Junior Eurovision Deutschland 2020. Susan – Stronger With You [Youtube]

eurovision.de USA bekommen American Song Contest nach ESC-Vorbild [externer Link]

Habt Ihr Fragen zu dieser Folge? Oder wollt Ihr uns einen Kommentar hinterlassen – dann schreibt uns.

Rotterdam Skyline Bridge 
Foto Sonja Riegel

One Reply to “So sexy wie Verka”

  1. Vielen Dank für die neue Folge nach langer Sommerpause.
    Ich habe mich in dieser Folge über die Rubrik neue Musik und den Auftritt im schwedischen Fernsehen gefreut, wäre sonst an mir vorbeigezogen.
    Den kurzen Einschub zum Thema Konzerte und wie aktuell damit umgegangen wird, fand ich sehr interessant und bin gespannt wie es weitergeht. Auch welche Erkenntnisse die von der Uni Halle geführte Konzertstudie mit Tim Bendzko bringt. Ich war als Zuschauer beteiligt und es war wirklich eine spannende und interessante Veranstaltung mit hoffentlich hohem Erkenntnisgewinn.
    Den deutschen Song für den JESC finde ich sehr passend und stimmig für den JESC. Er wirkt für mich wie eine sehr schöne Teenie-Film Ballade und ist schön gemacht. Für mich persönlich auch die bessere Wahl und die denke ich passende Interpretin, bin gespannt wie wir damit in Europa abschneiden.
    Und ich bin auf eure Meinung zu den inzwischen veröffentlichten Szenarien für den ESC 2021 gespannt, persönlich finde ich das sind vier sehr schlüssige Konzepte.
    Macht weiter so und bis zur nächsten Folge

Comments are closed.